Workshops/Coaching

Workshops/Coaching

Während des Studiums fing ich an, mein Fotografiewissen weiterzugeben. Damals gab es noch Dunkelkammern und Rollfilme. Im Laufe der Jahre veränderte sich das Berufsbild des Fotografen fundamental, wurde digital, die Vermarktung von Bildern veränderte sich und die technische Entwicklung ist noch immer atemberaubend schnell. Noch immer fasziniert mich das Zusammenspiel von Blende und Belichtungszeit und noch immer leuchten die Augen meiner Workshop-Teilnehmer, wenn sie diesen Zusammenhang verstehen und anfangen, ihre Bilder bewußt zu gestalten und nicht der voreingestellten Automatik zu überlassen.

Ich unterrichte Medienschaffende, die an ihrer Öffentlichkeitsarbeit arbeiten möchten und coache im Rahmen eines dreijährigen Programms der Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft Kulturschaffende mit Wohnsitz in Brandenburg. Nicht nur die Digitalisierung, die Veränderungen, die Chancen und Schwächen der mobilen Bildsprache sind ein Thema, sondern insbesondere auch die wirtschaftlichen und rechtlichen Herausforderungen einer kreativen Arbeit. Wenn Sie Fragen haben und/oder mit mir zusammenarbeiten möchten, so freue ich mich über eine Nachricht.

 

 

During my studies, I started to pass on my photography knowledge. At that time we still worked in darkrooms and with roll films. Over the years, the professional image of the photographer changed fundamentally, became digital, the marketing of images changed drastically and the technical development is still breathtakingly fast. However, the interplay between aperture and shutter speed remains unchanged and the eyes of my workshop participants still shine once they understand this connection and start to consciously shape their pictures and not to leave it to the preset automatic.

I teach media professionals who seek to improve their public relations work and coach creative artists based in Brandenburg through a three-year program run by Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft, the Brandenburg agency for culture and creative industries. Not only the digitization, the changes, the opportunities and weaknesses of mobile imagery are being discussed, but also the economic and legal challenges of creative work. If you have any questions and/or would like to work with me, please send me a message.